UPDATE CORONAVIRUS

Derzeit lautet die Maxime die Ausbreitung von COVID-19 zu verlangsamen. Deshalb werden auch wir als studentische Rechtsberatung unseren Beitrag zur Eindämmung leisten und für Ihren, wie auch unseren Schutz, alle persönlichen Beratungs- und Bewerbungsgespräche erstmal bis in den April hinein (voraussichtlich 19.04.) einstellen. Uns ist natürlich bewusst, dass der Bedarf nach Rechtsberatung weiter besteht und gerade die Folgen der Krise Rechtsfragen aufwerfen können. Deshalb beraten wir Fallanfragen soweit es uns möglich ist telefonisch oder über Skype. Dies gilt selbstverständlich erst recht für bereits bestehende Mandate.

Allgemeine Hinweise, aktuelle Informationen und Verhaltensempfehlungen finden Sie unter https://www.bundesgesundheitsministerium.de/coronavirus.html.